Fr 21. Juli — 20:00

New Model Army

& Special Guest
Frankfurter Hof
Konzert

Beginn

20:00

Eintritt VVK

32 €
zzgl. Gebühren

Endlich sind New Model Army mit ihrem großartigen, neuen Album „Winter“ , einem starken und emotionalen Werk zurück. Das mittlerweile 14. Studioalbum geht in dieselbe Richtung wie „Between Dog And Wolf“ und weißt dennoch Parallelen zu den Klassikern wie „The Ghost of Cain“ und „Thunder and Consolation“ auf, sagt Gründer, Songwriter und Leadsänger Justin Sullivan.

„Between Dog And Wolf“ öffnete viele Türen fürs Kreativ-sein, war aufregend und nicht alles vorab geplant. „Winter“ profitiert davon und hat viele Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder – der Sound klingt atmosphärischer, selbstbewusst und weniger aufpoliert.

1980 von Justin Sullivan in Bradford, England gegründet, wurde New Model Army von Northern Soul, Punk Rock, Gothic und Metal und der geladenen politischen Situation dieser Zeit inspiriert, ohne sich jemals unter oder einordnen zu lassen.

Nach Millionen verkauften Platten und Kollaborationen mit den weltweit größten Produzenten ist New Model Army die fast religiöse Treue ihrer Fans sicher.

Nach dem ersten Teil der „Winter“-Tour, mit den wahrscheinlich besten Shows ihrer Karriere, können wir es kaum erwarten New Model „Post-Punk, Folk-Rock“ Army im Rahmen der „KUZ unterwegs“-Veranstaltungsreihe auch in Mainz zu begrüßen.

So geht`s zum Frankfurter Hof

in Kooperation mit