Häufig gestellte Fragen und die passenden Antworten

 

Vorverkauf & Abendkasse

Wir bieten für fast alle Veranstaltungen im KUZ die Möglichkeit, bereits Tickets im Vorverkauf zu erwerben. Entweder online unter www.kulturzentrummainz.de/programm/tickets/ oder offline bei einer örtlichen Vorverkaufsstelle wie beispielsweise dem mainz Store (Markt 17) in Mainz.

Eine Liste aller örtlicher Vorverkaufsstellen (auch außerhalb von Mainz) findet Ihr hier: https://shop.reservix.de/vorverkaufsstellen

Die Abendkasse hat in der Regel noch Tickets am Abend der Veranstaltung. Unter Umständen kann es aufgrund von Kapazitäten dazu kommen, dass die Abendkasse nicht geöffnet ist. Bitte informiert Euch vorab auf unserer Webseite.

 

Ausfall oder Verschiebung einer Veranstaltung

Was tun, wenn die Veranstaltung ausfällt oder verschoben wird? Immer wieder kann es zu Veranstaltungsabsagen oder -verschiebungen kommen. Sollte eine Veranstaltung ausfallen oder verschoben werden, werdet Ihr von Eurer jeweiligen Vorverkaufsstelle informiert, vorausgesetzt Ihr habt eine gültige E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angegeben.

Wir raten Euch immer vor Anreise noch einmal auf unserer Seite www.kulturzentrummainz.de nachzuschauen, ob die Veranstaltung wie geplant stattfindet.

Wichtig: Tickets können bei Ausfall oder Verschiebung ausschließlich bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden und in einigen Fällen auch nur innerhalb einer bestimmten Rückgabefrist. Wenn der neue Termin weiterhin für Euch passt, behalten die Tickets selbstverständlich ihre Gültigkeit.

 

Ausverkauft

Sollte eine Veranstaltung von uns als ausverkauft kommuniziert werden, ist das Kontingent an Tickets vollständig erschöpft. Auch das KUZ hat eine begrenzte Kapazität, die aus Sicherheitsgründen nicht überschritten werden darf.

Wenn die Veranstaltung an einer Vorverkaufsstelle ausverkauft ist, gibt es auch keine weitere Vorverkaufsstelle, an der noch Tickets erhältlich sind. Ausverkauft bedeutet – es gibt überhaupt gar keine Tickets mehr für diese Veranstaltung. Sorry!

 

U18 / Mindestalter bei Veranstaltungen

Bitte führt immer Euren Personalausweis mit. Schüler-/Studentenausweise, Krankenkassenkarten, Bustickets und ähnliche Dokumente reichen nicht aus.

Wir halten uns ans Jugendschutzgesetz. Solltet ihr noch unter 18 sein, findet ihr nachfolgend alle Infos zum Mindestalter bei Veranstaltungen im KUZ. Wir akzeptieren keine Muttizettel und keine Formulare zur Übertragung der Personenfürsorgepflicht an Dritte.

Weitere Infos zum Jugendschutzgesetz:

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/index.html

 

Barrierefreiheit

Das KUZ ist barrierefrei. Der Zugang zu allen Veranstaltungsräumen ist über Rampen sowie einen Aufzug möglich. Alle Bereiche sind stufenfrei erreichbar.

Rollstuhlfahrer melden sich bitte wenn möglich einige Tage vor der Veranstaltung unter info(at)kulturzentrum-mainz.de, damit gegebenenfalls gesonderte Plätze auf einer Tribüne zur Verfügung gestellt werden können. Es besteht kein Sitzanspruch für Begleitpersonen auf der Rollstuhlfahrertribüne. Je nach Belegung durch Rollstuhlfahrer, müssen sich Begleitpersonen vor oder neben die Tribüne stellen.

Grundsätzlich erhält die Begleitperson eines Menschen mit Behinderung (Behindertenausweis B) freien Eintritt.

 

Sicherheitskontrolle

Bei fast allen Veranstaltungen im KUZ erfolgt eine Sicherheitskontrolle am Einlass durch unser Sicherheitspersonal. Auf folgende Gegenstände solltet Ihr verzichten: Fremdgetränke, Pfefferspray, Deos, Stock-Regenschirme, Selfie-Sticks, Decken, Stühle, Kameras, Tablets, Messer, Sitzkissen etc.

Verzichtet bitte auch auf größere Rucksäcke und Taschen – hier richten wir uns nach einer maximalen Taschengröße von einem DIN A4 Format. Bauchtaschen, Jutebeutel und kleine Taschen bieten genug Platz für alles, was man für einen schönen KUZ Besuch benötigt. 

Grundsätzlich gilt: Das Mitbringen von Glasbehältern, Dosen, Tonbandgeräten, Film- und Videokameras, pyrotechnischen Artikeln, Fackeln, Wunderkerzen, Waffen und ähnlichen gefährlichen Gegenständen sowie Tieren ist untersagt.

Licht-, Ton-, Film- und Videoaufnahmen - auch für den privaten Gebrauch - sind nicht erlaubt. 

 

Rauchen

Im KUZ herrscht striktes Rauchverbot, auch für E-Zigaretten. Wir haben, anders als in alten Tagen, keinen ausgewiesenen Raucherbereich im Gebäude selbst. Zum Rauchen geht’s demnach nach draußen.!

 

Fundsachen

Du hast etwas bei uns verloren? Oder du glaubst zumindest es bei uns verloren zu haben? Dann melde Dich bei uns unter info(at)kulturzentrum-mainz.de mit Beschreibung der verlorenen Sache, Datum der Veranstaltung und Deinen Kontaktdaten. Wir melden uns in jedem Fall zurück, ob etwas gefunden und bei uns hinterlegt wurde. 

Wir bewahren Fundsachen bis maximal zwei Wochen nach dem Fund im KUZ auf, danach geben wir sie ans Fundbüro Mainz (https://www.mainz.de/verwaltung-und-politik/buergerservice-online/fundsachenportal-lh-mainz.php)

 

Mitarbeit im KUZ

Du hast Bock auf Kultur, Musik und Nightlife? Du suchst neben deinem Studium oder deiner Ausbildung einen Nebenjob? Du bist zeitlich flexibel? Du bleibst auch in stressigen Situationen freundlich? Du hast bereits Erfahrung in der Gastronomie und/oder im Kulturbereich oder möchtest hier gerne Erfahrung sammeln? Dann hast Du die besten Voraussetzungen für einen Job als Aushilfe im KUZ! Erfahrung ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Wichtig ist, dass Du Lust hast, das KUZ mitzugestalten und Teil eines jungen Teams zu sein.

Wir suchen Verstärkung! Hier gehts zu den offenen Stellen.

 

Covid-19

Update 31.10.2022

Informieren Sie sich hier über die aktuellen vierundreißigste Corona-Bekämpfungsverordnung (34. CoBeLVO) vom 30. September 2022 (gilt ab dem 1. Oktober 2022):  Corona RLP

Zur Sicherheit Aller empfehlen wir weiterhin das Tragen von Masken, sowie das eigenverantwortliche Testen vor einem Veranstaltungsbesuch.

Bitte beachten Sie, dass bei einzelnen Kulturveranstaltungen individuelle Schutzmaßnahmen gelten können. Sollten für die von Ihnen gebuchte Veranstaltung gesonderte Regeln Anwendung finden, so werden alle Onlinekäufer per Mailing informiert. Außerdem werden die Hinweise in der Veranstaltungsinfo ergänzt.

Wir bitten Sie außerdem, die allgemein bekannten Hygienemaßnahmen einzuhalten und nicht zu erscheinen, wenn Sie sich krank fühlen.

Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen.